Bild C Gruppenbild klein
70 Jahre im Zeichen der österreichisch-französischen Freundschaft

Die Amitié France-Autriche de Linz (Österreichisch-Französischen Gesellschaft Linz) feiert heuer ihr 70-jähriges Vereinsjubiläum und lud zu diesem Anlass am 12. Juni 2018 zu einer Jubiläumsfeier in den Renaissance-Saal des Alten Rathauses Linz.

Rund 60 Personen folgten unserer Einladung. An der Spitze der Ehrengäste standen der französische Botschafter in Österreich, seine Exzellenz François Saint-Paul, die Abgeordnete zum OÖ Land, Frau Elisabeth Manhal und der Vize-Bürgermeister der Stadt Linz, Herr Bernhard Baier.

1948 gründeten ein Handvoll Liebhaber der französischen Sprache und Kultur unseren Sprachverein. Über all die Jahrzehnte ist die Amitié Linz Ihren Prinzipen treu geblieben und hat einen maßgeblichen Beitrag dazu geleistet, dass die größte romanische Sprache und die damit verbundene Kultur auch in unserem Bundesland gepflegt werden. Heute hat unser Verein rund 130 aktive Mitglieder, darunter fast 30 Kinder, die Französisch-Kurse belegen. Darüber hinaus kooperieren wir mit anderen Sprach-und Kulturvereinen, Schulen, der französischen Botschaft in Wien, dem französischen Honorarkonsulat und Unternehmen in Oberösterreich.

Moderiert wurde unser Jubiläumsabend von unserer ehemaligen Präsidentin Frau Sylvia Kiehne. Sie blickte gemeinsam mit anwesenden Zeitzeugen auf unsere Geschichte zurück, wobei auch die ein oder andere Anekdote und Liebesgeschichte nicht fehlen durfte. Diverse Video-Botschaften von Mitgliedern stellten die die Vielfalt und Individualität in unserem Verein unter Beweis. Besonders berührend waren die Grußworte unserer Kleinsten, den Schülerinnen und Schülern unserer Sprachschule Lingua Franca.

Für ein perfektes französisches Ambiente sorgten das Duo Pauline (Gesang) und Jonas (Gitarre), das französische Chansons zum Besten gab, ausgesuchte französische Rot- und Weißweine aus dem Bordeaux und Languedoc-Roussillon von unserem Freund Wolfgang Wühl von Gastons Weinshop in Steyr und ein reichliches, typisch französisches Speisenbuffet der Cateringgroup mit Coq au vin, Provençalischem Rinderragout (Daube), Ratatouille, Petits Fours, Käse und französischem Baguette.

Unter den Gästen: Andreas und Sigrid Parlic (Autowelt), Christiane Zojer (Österreichisch-französische Gesellschaft Wels), Jacques Haebig (ehemaliger Präsident der Amitié Linz), Anna-Elisabeth Avesani (Kultur-Impulse Linz).

Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zukunft unseres Vereins! Alle Gäste waren sich einig, dass die Amitié Linz die richtigen Wege dafür beschreitet.

Bonne chance!

Günther Lemmerer

Schriftführer Amitié France-Autriche de Linz

  • Bild_C_Gruppenbild
  • Bild_B_Ambiente_Renaissance_Saal
  • Bild_A_Duo_Pauline_und_Jonas

Bilder : (Rechteinhaber Amitie Linz, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten)

  • Bild A_ Duo Pauline und Jonas
  • Bild B_ Ambiente Renaissance Saal / Altes Rathaus
  • Bild C_Gruppenbild (von links nach rechts : Nicolas Drosson, Vize-Präsident Amitié Linz, Sylvia Kiehne, Moderatorin, Bernhard Baier, Vize-BGM Stadt Linz, Elisabeth Manhal, Landtagsabgeordnete, François Saint-Paul, französischer Botschafter in Österreich, Ekkehard Redlhammer, Präsident Amitié Linz / Honorarkonsul, Renate Hahn, langjähriges Mitglied, Nathalie Pele, Sprachschule Lingua Franca